Kinderwagen - Empfehlung und Zubehör -

Kinderwagen

Viele Mütter verwenden den Kinderwagen fast für alle Tätigkeiten, die im Alltag erledigt werden müssen. Sei es zum Einkaufen von Nahrungsmitteln, zum Shoppen mit der Freundin oder einem Spaziergang im Park. Deshalb sollte beim Einkaufen vor allem auf die Wendigkeit des Kinderwagens geachtet werden. Ist diese nicht gegeben, braucht man einen ernormen Kraftaufwand diesen steuern zu können. Außerdem ist es wichtig einen Kinderwagen auch in engen Gängen des Supermarktes gut steuern zu können, um die anderen Einkäufer nicht zu stören. Deswegen sollte man vor dem Kauf (auch wenn der Einkauf online geschieht) unbedingt ausprobieren wie wendig das Gefährt ist.

Bitte zu beachten

Praktibel ist es auch, wenn Kinderwagen einen großen Stauraum für Lebensmittel haben, um nicht extra Tüten vom Einkaufen noch mit sich herumzutragen. Am besten ist es diese unter dem Sitz des Kindes zu verstauen. Im Park dagegen ist es wichtig dass der Kinderwagen stabil und wetterfest ist. Er soll gegen Wind und Regen stand halten, um die Sicherheit des Kindes zu gewährleisten. Wer also oft im Gelände spazieren fährt, sollte darauf achten, das der Kinderwagen auch große Räder hat. Somit sind steinige Wege, Waldwege und Asphaltwege kein Problem. Wenn Sie den Kinderwagen oft transportieren müssen (weil zum Beispiel ein Paar getrennt lebt) sei es ratsam einen Kinderwagen zu kaufen, welcher sehr leicht ist.

Kinderwagen – passend für das Auto gemacht

Nicht außer Acht zu lassen ist die Tatsache, das der Kinderwagen ins Auto passt. Deshalb sollte man unbedingt vor dem Kauf überlegen, wie groß der Wagen sein “darf”, damit auch noch andere Sachen in den Kofferraum passen. Am besten wählt man hierbei einen Kinderwagen, welchen man sehr leicht zusammenlegen kann, denn die beste Technik bringt auch nichts, wenn man diesbez. viel Zeit verliert.

Sport mit Kinderwagen

Wenn man Sport mit dem Kinderwagen machen möchte, sollte man darauf achten, dass man bei einer Laufgeschwindkeit die Unebenheiten nicht extrem spürt. Dafür eignen sich sehr stabile Räder und eine gute Lenkung. Eine gute Lenkung ist deswegen auch wichtig, weil sie bei erhöhter Geschwindigkeit erhöhte Reaktion vorraussetzt und somit Zusammenstöße verhindert.

Wie groß soll der Kinderwagen sein?

Normalerweise sollten Kinder von 0-3 Jahre in einen Kinderwagen passen. Generell liegen die Kinder bis zum 6.ten Monat im Kinderwagen, folgend beginnen sie dann mit dem Sitzen. Achten Sie deshalb bitte auf die entsprechenden Anpassung eines Wagens. Des Weiteren beginnen Ihre Kinder nicht nur zu wachsen, sondern gewinnen zeitgleich an Gewicht. Diesen Prozess bitte auch mit einplanen. Wie sollte die Anazahl der Räder sein? Für die Stadt eignen sich am besten 4 kleine Räder, da sie den Wagen schwenkbarer machen. Im Gelände, wie schon oben erwähnt, fährt man am besten einen Kinderwagen mit vier großen Rädern.

Sonnensegel für den Kinderwagen

Sommer

Die Sicherheit, Ihres Babys/Kindes steht an erster Stelle, somit sei die Überlegung bezüglich eines Sonnensegel’s gut bedacht. Babys und Kinder sollten generell überhaupt nicht ungeschützt in die Sonne. Folgen könnten erhebliche Schäden auf der Haut Ihres Babys. Aber die schönen Sommertage, laden zu jeglichen Erholungsmomenten ein. Ob das ein Spaziergang mit dem Kinderwagen ist, der Urlaub oder die Fahrt an den See. Damit Ihr Baby/Kleinkind geschützt an allem teilnehmen kann, ist zumindest der Sonnensegel eine gute Variante. Selbstverständlich sollte man auch darauf achten, wie hoch der UV-Schutz ist. Die strengste europäische Norm empfiehlt einen UV-Schutz mit Faktor UV 80.

Kinderwagen - Empfehlung und Zubehör -

Kinderwagen

Baby Jogger ist ein 1984 gegründetes Unternehmen von Eltern für Eltern und vor allem für Kinder. Es entwickelt Kingerwagen von ausgezeichneter Qualität und flexibler Technologie, ständig darum bemüht, jungen Familien das Leben zu verschönern und zu erleichtern. Dafür wurde Baby Jogger in den letzten vier Jahren mit 17 Preisen für Funktionalität, Produktdesign und Innovation ausgezeichnet. Informieren Sie sich gerne, über weitere Details-Produkte.

Stilvoll und auffallender Retro-Kinderwagen

Retro Look

Der Retro-Look macht selbst vor Kinderwagen keinen Halt mehr. Für viele Eltern ist der antike Style nicht nur eine wiederkehrende Modeerscheinung, sondern auch eine Lebenseinstellung, verbunden mit sämtlichen Kindheitserinnerungen. Solch ein antiker Kinderwagen sieht nicht nur wunderschön aus, sondern bietet zeitgleich, dank seiner großen Liegefläche im Körbchen, viel Platz und Komfort für Ihr Baby. Reisen Sie zurück in Ihre Kindheit und genießen Sie gemeinsam mit Ihrem Kind, die bevorstehende Zeit.