Holzbuchstaben als Lerninstrument für Ihr Baby

03.06.2015

Die formvollendeten und farbenfrohen Holzbuchstaben sind allesamt hochwertig verarbeitet und zaubern ein Kinderlächeln. Zeitgleich verwendbar, um ein Lerninstrument mit in den Alltag fließen zu lassen. Wenn Sie also ein Geschenk- und Spielmöglichkeit, das individuell, kreativ und zugleich einzigartig ist, suchen? Ist dies vielleicht die richtige Wahl.

Wer dem Nachwuchs ein ganzes Alphabet an Holzbuchstaben schenken möchte, kann ihm auf diese Weise spielerisch das Lesen und Schreiben schmackhaft machen. Angefangen beim eigenen Namen, oder Mama und Papa (auch Geschwister), welche mit ausgesuchten Holzbuchstaben auch auf die Zimmertür für jeden sichtbar verewigt werden kann.

Mit Holzbuchstaben wird Ihr Kind vielleicht zu einem kreativen Designer? Wenn Sie etwas Selbstgemachtes mit Ihrem Kind kreieren möchten, dann können Sie die Holzbuchstaben einfach in den Lieblingsfarben ausmalen. Auch ausgefallene Geschenke für die Liebsten, lassen sich so in unterhaltsamer Zweisamkeit basteln, Spaß für jedermann ist gegeben.

Auf Kindergeburtstagen sind Holzbuchstaben zum Beispiel eine tolle Möglichkeit, um jedem Gast seinen Platz zuzuweisen und es mit strahlenden Augen und seinem Namen im Gepäck, den Geburtstag verlassen kann.

Hohes Maß an Natürlichkeit

Aufgrund der zahlreichen Holzbuchstaben in unterschiedlichen Größen, Formen und Farben von vielen Herstellern, achten Sie auf ein hochwertiges und unbehandeltes Naturprodukt, das frei von schädlichen Zusatzstoffen ist. Und auch bei den Holzbuchstaben, die mit individuellen Farben und Mustern versehen sind, wird auf absolute gesundheitliche Unbedenklichkeit geachtet.

Nicht zuletzt ist es auch für Sie als Eltern ein gutes Gefühl, dem Nachwuchs mit den Spielzeugklassikern aufwachsen zu sehen, die schon in der eigenen Kindheit eine große Rolle spielten.

Holzbuchstaben machen das Kinderzimmer zu etwas ganz besonderem, da Sie mit den einzelnen Buchstaben eine Menge kreieren können. Zum Beispiel können Sie den Vornamen Ihres kleinen Schatzes oder andere Kosenamen, wie „Engel“, zusammenstellen und im Kinderzimmer aufstellen.