Babyfotografie und Neugeborenenfotografie

23.04.2018

Babyfotografie und Neugeborenenfotografie

Gerade die ersten Momente des Neugeborenen sollten unbedingt fotografisch festgehalten werden, denn so gelingt es sich immer wieder an diese wundervollen Momente zurück zu erinnern. Auch wir stöbern sehr gern die alten Fotoalben durch und betrachten unsere Babyfotos. Natürlich war zum damaligen Zeitpunkt die Technik noch nicht so ausgereift, wie sie heute ist und von daher waren die meisten Fotos in schwarz-weiß und nicht digital.

Von daher ist es sehr wichtig auf solche alten Fotos gut Acht zu geben und diese nicht zu verlieren, da es von diesen meistens kein Ersatz gibt. Glücklicherweise schreitet die Technik kontinuierlich voran und im heutigen digitalen Zeitalter können sämtliche Daten auf Cloud-Lösungen, Festplatten, USB Sticks und anderen Medien (zum Beispiel auf dem Social Media Bereich) archiviert werden.

Jedoch möchten die meisten Eltern nicht sämtliche Babyfotos auf Facebook und Co. hochladen, da diese privat sind und dem Kind später im höheren Alter nicht gefallen könnten. Jedoch beobachten wir des Öfteren, dass viele Eltern vereinzelt ein schönes Babyfoto, gemeinsam mit der kompletten „neuen“ Familie hochladen.

Professionelle Fotografen beauftragen

Damit diese Bilder nicht 0815 aussehen, ist es essenziell professionelle Fotografen zu beauftragen, welche sich bestens mit der Babyfotografie auskennen! Natürlich ist das heutige Smartphone bzw. eine gute Digitalkamera bzw. sogar eine Spiegelreflexkamera in der Lage wunderschöne Bilder zu schießen, jedoch ist dies noch nicht alles, denn es müssen viele Faktoren beachtet werden, welche professionelle Fotografen stets beherzigen und äußerst geschickt umsetzen.

Nachbearbeitung der Bilder

Dazu gehört nicht nur das Fotografieren der Bilder selbst, sondern auch das Nachbearbeiten via Photoshop oder anderen Programmen gehört dazu! Hier sind tiefgründige Kenntnisse von Nöten, welche im Regelfall nur von Spezialisten angewandt werden können, da diese Tätigkeit über mehrere Jahre verfeinert wird.

Neugeborenen Fotoshooting (in den ersten 14 Lebenstagen)

Zuzüglich möchten wir auf das Fotoshooting näher eingehen, welches von der professionellen Fotografin Carolin Hopp aus Herbstein angeboten wird. Hier wird in drei buchbare Pakete unterteilt, welche sich Standard, Premium und Deluxe nennen. Die Dauer des Shootings ist demnach unterschiedlicher denn je und kann je nach Paket zwischen 1,5 Stunden bis 3 Stunden variieren.

Zudem sind diverse Leistungen inklusive, wie zum Beispiel das Studioshooting, die dazugehörige Beratung, sowie Vorbereitung welche telefonisch oder auch per E-Mail geschehen kann. Selbstverständlich sind die Shooting-Sets im Preis mit inbegriffenen. Je nach Paketauswahl werden 2 bis hin zur unbegrenzten Set Auswahl bereitgestellt.

Freilich ist es realisierbar Familienfotos und auch Geschwisterfotos mit einfließen zu lassen. Ebenso hat Carolin Hopp etliche Requisiten und dazugehörige Babyoutfits im petto, welche mitbenutzt werden dürfen, sodass daraus exquisite Babyfotos entstehen! Um die Bilder auszuwählen, dient später eine online Bildergalerie, welche nützlicher denn je ist.

Zuzüglich werden mindestens acht nachbearbeitete Bilder als hofauslösende JPEG Dateien auf CD gebrannt, sodass diese daheim archiviert und weiter vervielfältigt bzw. ausgedruckt werden können. Beim Premiumpaket sind dies fünfzehn nachbearbeitete Bilder und beim Deluxe Paket sind es sogar zwanzig!

Ebenso können wir erwähnen, dass beim Deluxe Paket als zusätzliches Highlight hochwertige Fotoabzüge im 13×18 Format bereitgestellt werden. Demnach ist unserer Meinung nach das Shooting-Paket „Deluxe“ die beste Wahl!

Preislich unterscheidet Carolin auch in zwei Stufen, nämlich einem Preis mit Veröffentlichungsrabatt und ohne Veröffentlichungsrabatt. Sollten die Bilder online nicht auftauchen, so schwindet ein fünfzig Euro Rabatt. Sozusagen können wir jedem die online Präsentation empfehlen, denn dadurch können fünfzig Euro gespart werden!

Die Preise beim Standardpaket betragen 239 € inklusive Mehrwertsteuer und dem online Rabatt. Beim Shooting-Paket „Premium“ beträgt der Preis 339 € inklusive Mehrwertsteuer und das Deluxe Paket kostet 409 € inklusive Mehrwertsteuer.

Fazit: Babyfotografie und Neugeborenenfotografie

Wer die wunderschönen Momente seines Neugeborenen Babys in Erinnerung behalten möchte bzw. der Familie präsentieren will, sollte unbedingt die professionellen Dienste von Carolin Hopp beanspruchen. Preislich liegt alles im bezahlbaren Rahmen und die hochwertigen Fotos sind definitiv jeden Penny wert!

Wie auf der verlinkten Seite hervorsticht, so können sich die wunderschönen Babyfotos definitiv sehen lassen! Diese können dann der Familie bzw. Freunden gezeigt werden und auch auf Social-Media-Plattformen (wie zum Beispiel Instagram und Facebook etc.) lassen sich diese simpel veröffentlichen sowie archivieren.

Der Babyratgeber.